Skip to main content

Die BBC Group – stetig gewachsen

Die heute in der Behr Bircher Cellpack BBC Gruppe zusammengefassten Unternehmen waren selber kaum ausserhalb ihrer angestammten Orte engagiert. Erst nach der Übernahme durch Giorgio Behr in den Neunzigerjahren sowie der Cellpack im Jahr 2001 begann eine systematische Expansion über die Schweiz hinaus.

Internationalisierung als Erfolgsbasis des 21. Jahrhunderts

Die wichtigsten Schritte beim Auf- und Ausbau der Unternehmensgruppe Behr Deflandre & Snozzi bzw. Behr Bircher Cellpack BBC Group:

1991 Rettung der Bircher AG, Beringen
1993 Gründung der Bircher Asia Pacific Singapore & Johore Bahru Malaysia
2000 Kauf der Reglomat AG, Speicher durch die Bircher AG, Beringen
2001 Kauf der Mehrheit der Cellpack AG, Villmergen durch die Behr Deflandre & Snozzi
2001 Gründung der Bircher CZ in Hranice CZ
2003 Übernahme des Betriebes der Lony GmbH, Lauterecken durch die Cellpack AG
2003 Zusammenschluss Bircher Cellpack Gruppe zur BBC Group
2004 Konsolidierung der Beteiligung der Behr Deflandre & Snozzi AG an der Behr Bircher Cellpack BBC AG bzw. BBC Group auf rund 91 Prozent
2005 Gründung Verlag Schaffhauser Bock AG und Übernahme der Verlagsrechte der Gratis Wochenzeitung Schaffhauser Bock
2006 Ausbau der Bircher CZ durch die Gründung der Behr Bircher Cellpack BBC Czech s.r.o. in Valašské Meziříčí
2007/2008 Kauf der Huser & Peyer AG & Stationenbau AG durch die BBC Group
2008 Kauf Baumgartner Group, Crissier mit Tochtergesellschaft CFS, Illfurth/F (heutige Cellpack FS Packaging) durch die BBC Group
2008 Übernahme von rund 40 Prozent der SIA Abrasives Frauenfeld durch die BBC AG und anschliessendes Pflichtangebot. Dieses wurde durch den Bosch Konzern überboten, der anschliessend die Frauenfelder Gesellschaft in eine seiner Subdivisionen als weiteres Geschäftsfeld integrierte. Die BBC Group hatte dagegen die Weiterentwicklung der SIA Abrasives als eigenständiges Unternehmen und Publikumsgesellschaft geplant.
2009 Aufbau von einer Beteiligung von rund 11 Prozent an einem der Hauptlieferanten der Cellpack Kunststofftechnik, der Quadrant, durch die Cellpack AG bzw. die BBC AG. In der Folge musste diese strategische Beteiligung aufgrund eines Übernahmeangebotes der Aquamit B.V., einem Konsortium um vier Mitglieder des alten Quadrant-Verwaltungsrates, veräussert werden.
2012 Neubau in Hranice CZ
2013 10 Jahre BBC Group Jubiläumsfeier Salto Natale
2013 Aufbau Cellpack Medical mit Reinraum in Vilmergen CH
2015 Freigabe für Produktion von Sicherheitsschaltmatten in Hranice CZ

Die Behr Deflandre & Snozzi BDS AG

Die Behr Deflandre & Snozzi BDS AG ist die Holdinggesellschaft für die unternehmerischen Aktivitäten von Giorgio Behr und wird von ihm zu 100% kontrolliert. Ihre Hauptbeteiligung ist die Behr Bircher Cellpack BBC Group.

Das Wachstum der Behr Bircher Cellpack BBC Group erfolgt in erster Linie organisch, dort wo sich eine Ergänzung und Stärkung dieser Aktivitäten anbietet, ausnahmsweise auch über Akquisitionen.                                               

Die Behr Deflandre & Snozzi BDS Consulting AG wurde 1985 gegründet. Schon bald führte der Ausbau der Geschäftstätigkeit zur Gründung weiterer Unternehmen, die unter der Behr Deflandre & Snozzi AG zusammengefasst sind.

Die Behr Deflandre & Snozzi AG hat noch nie direkt Übernahmen oder öffentliche Übernahmeangebote getätigt. Sie musste aber als Hauptaktionärin der Behr Bircher Cellpack BBC AG bzw. deren Tochtergesellschaft Cellpack AG jeweils vorschriftsgemäss in den Veröffentlichungen genannt werden.